Licellino_HR-06
1
Licellino_HR-01
Licellino_HR-13_Quer

Der frische Geschmack Italiens

 

Unser Limoncello

Licellino Limoncello wird mit ausgewählten sizilianischen Zitronen hergestellt. Die Zitronenschalen werden in reinem Alkohol eingelegt, um die ätherischen Öle und Aromen zu extrahieren. Das Geheimnis von Licellino Limoncello ist die ausgewogene Süße, die feine Säure und das Zusammenspiel von Fruchtigkeit und den harmonischen Bitternoten der Zitronenschale. Um dies zu erreichen, wird der Licellino Limoncello nach dem geheimen Familienrezept veredelt und vollendet. Ein Hochgenuss auf Eis, als Digestif oder als erfrischender Longdrink mit Tonic Water.

 

Licellino

Limoncello

28% Vol. / 0,70 Liter

Nonna Gisellas

Geschichte

Ein unvergesslicher Urlaub

Es war ein unvergesslicher Sizilien Urlaub mit ihrer Familie, welcher in der damals jungen Nonna Gisella die Liebe für Zitronen erweckte. Der Bauernhof wo sie diese besondere Zeit verbrachte, lag malerisch inmitten von herrlichen Zitronenbäumen, mit Blick auf den eindrucksvollen Ätna und das in der Sommersonne funkelnde, blaue Meer. Der unberührte Klang der Natur und das Aroma der sizilianischen Zitronen waren unveränderlich mit dieser Jugenderinnerung verbunden. Genauso wie die aus selbst gesammelten Zitronen hausgemachte Limonade ihrer Mutter, der intensive Geruch der ätherischen Zitronenöle die aus der Küche strömten und der Anblick von prall gefüllten Zitronenkörben, die auf dem Hof verteilt waren.

gisella.jpg

Ein zitronengelber Freund

Doch was diesen Sizilien Urlaub für Nonna Gisella für immer unvergesslich machte, waren die fröhlich zwitschernden Vögel im Garten. An einem Morgen entdeckte sie, versteckt in einem Zitronenkorb, einen kleinen gelben Kanarienvogel, der sie neugierig anschaute. Vorsichtig, um ihn nicht zu verschrecken, kam die junge Italienerin näher, aber der kleine Vogel war sehr zutraulich und machte keine Anstalten wegzufliegen. Und so kam es, dass Nonna Gisella ihren treuen Freund fürs Leben fand mit dem sie gemeinsam alt wurde.

Ein hausgemachter Limoncello

Zurück in ihrer Heimat in Verona war ihr kleiner Licellino immer dann am glücklichsten, wenn er sich in Körben von Zitronen aus Sizilien verstecken konnte. Fortan hatte Nonna Gisella immer frische Zitronen im Haus und liebte es mit diesen für die stetig wachsende Familie zu kochen. Insbesondere ihr hausgemachter Limoncello aus echten sizilianischen Zitronen wurde eine Berühmtheit in der Familie und unter Freunden. Es gab keine Familienfeier ohne ihren Limoncello – leuchtend-gelb wie ihr kleiner Kanarienvogel. Und so kam es, dass Nonna Gisella nach dem Lebensende vom kleinen Licellino begann auf die Flaschenetiketten für ihren hausgemachten Zitronenlikör ein kleines gelbes Vögelchen zu malen um an ihren zitronengelben Freund zu erinnern, welcher in ihr die Liebe für sizilianische Zitronen erweckt hatte. Das Rezept für den Limoncello wurde über Generation und Generation in der Familie gepflegt und verfeinert und der Name Licellino Limoncello sowie die Zeichnung des kleinen Kanarienvogels auf dem Etikett erinnern noch heute an das Vermächtnis von Nonna Gisella und ihren kleinen Licellino.

Licellino_HR-07.jpg
Licellino_HR-17.jpg

Licellino Limoncello

Auch heute wird Licellino Limoncello mit ausgewählten sizilianischen Zitronen nach Originalrezept hergestellt. Die Zitronenschalen werden in reinem Alkohol eingelegt, um die ätherischen Öle und Aromen zu extrahieren. Das Geheimnis von Licellino Limoncello ist die ausgewogene Süße, die feine Säure und das Zusammenspiel von Fruchtigkeit und den harmonischen Bitternoten der Zitronenschale. Um dies zu erreichen, wird Licellino Limoncello nach dem geheimen Familienrezept veredelt und vollendet.

 
Rezepte und Ideen

Ob auf Eis, gekühlt als Digestif oder gemixt: Licellino Limoncello bringt das frische Aroma der Zitrone in Ihr Glas. Lassen Sie sich doch einmal von unseren Rezepten inspirieren.

 

Instagram Stream

 
 

Kontaktieren Sie uns

Bremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Woff-Str. 7
28197 Bremen

+49 (0) 421 80 60 2-0

©2020 Bremer Spirituosen Contor

  • Instagram